Immobilienstandort Leipzig erhält „European Cities of Future“-Preis – jetzt vor Ort investieren

Leipzig ist eine moderne und aufstrebende Stadt. Das bestätigen nicht nur die Wirtschaftszahlen der Region, sondern auch die flächendeckende Attraktivität des Standorts als Anziehungspunkt für Unternehmen und junge Menschen, die in Leipzig studieren oder ihrem Beruf nachgehen wollen. Auf der Internationalen Immobilienmesse in Cannes wurde Leipzig auf Grund seiner modernen Infrastruktur und des auf Fortschritt ausgerichteten Stadtbilds mit dem renommierten „European Cities of Future“-Preis ausgezeichnet.  Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) nahm den Preis vor Ort entgegen und konnte sich zudem über eine Top-Ten-Auszeichnung in der Kategorie „Best Large City for Human Capital & Lifestyle“ freuen.

Diese Auszeichnungen veranschaulichen, dass Leipzig als pulsierende Metropole immer mehr an Bedeutung gewinnt und damit auch für Investoren immer reizvoller wird. Ähnlich wie in anderen deutschen Großstädten trifft man hier inzwischen auf das Phänomen, dass der Wohnraum knapp wird, da Angebot und Nachfrage in einem ungleichen Verhältnis stehen. Dies führt zwangsläufig zu steigenden Preisen, wodurch bezahlbarer Wohnraum selbst für weniger betuchte Menschen sehr rar geworden ist. Wir von DES Immobilien möchten hier ein Zeichen setzen und Menschen die Möglichkeit geben, über bezahlbaren Wohnraum an den positiven Entwicklungen der Stadt teilzuhaben.

DES Immobilien schafft bezahlbaren Wohnraum in Leipzig

DES Immobilien hat ein einzigartiges Konzept entwickelt, um vor Ort mehr Wohnraum zu schaffen, ohne dabei in das Stadtbild einzugreifen, im Gegenteil. DES Immobilien restauriert bestehende historische Gebäude und verwandelt sie in zusätzlichen Wohnraum. Aus diesem Vorgehen entsteht eine Win-Win-Situation: Zum einen werden bereits vorhandene Potenziale zur Gewinnung von neuem Wohnraum genutzt – es müsse keine neuen Gebäude errichtet oder zusätzliche Infrastruktur geschaffen werden. Stattdessen arbeitet man ganz im Sinne einer sensibel ausgerichteten Stadtentwicklung mit bereits vorhandenen Liegenschaften und wertet diese gezielt auf. Somit profitiert die Stadt Leipzig, da ihre historischen Gebäude auf diese Weise erhalten und einem praktischen Zweck zugeführt werden. Weiterhin leistet die DES Immobilien GmbH einen Beitrag dazu, das Angebot an verfügbaren und bezahlbaren Wohnungen in der Stadt zu erhöhen.

Immobilieninvestitionen in Leipzig und Erfurt – mit der DES Immobilien GmbH

Nicht nur für den Raum Leipzig, sondern auch für Erfurt, hat DES Immobilien GmbH top-sanierte Objekte in bester Lage und zu attraktiven Konditionen im Portfolio, die sich perfekt für ein Immobilien-Investment perfekt eigenen. Gerade in Leipzig, einer der dynamischsten Regionen in Europa, sind die Voraussetzungen für eine lohnenswerte Investition optimal, da dem Standort auch langfristige starke Popularitätsschübe prognostiziert werden.

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.